Bundesweiter Vorlesetag am 21. November 2014


Am Freitag den 21.11.2014 hat unsere Schule am Bundesweiten Vorlesetag teilgenommen.
An diesem Tag wurden in ganz Deutschland Kindern Geschichten vorgelesen. So wurde es auch bei uns gemacht.
Sogar die zukünftigen Kinder aus unserer KiTa Pantrings Hof
waren zu Besuch gekommen und hörten gespannt zu.

Die Geschichten, die vorgelesen wurden, hießen u.a.:
Weihnachten in Bullerbü, Elmar, Michel aus Lönneberger, Wie Findus zu Peterson kam,
Olchis: Wenn der Babysitter kommt, Elsie, Lass uns nicht mehr streiten!, Oh, wie schön ist Panama,
Dornröschen, Für Hund und Katze ist auch noch Platz, Liselotte bleibt wach.

Einige Geschichten wurden sogar auf englisch, spanisch, schwedisch, polnisch, türkisch und chinesisch gelesen.
Jedes Kind konnte 5 Geschichten hören.
Die Kinder konnten immer nach 15 Minuten den Raum wechseln.

Vorgelesen haben Frau Alderete Frau Altunordu, Frau Ariman, Frau Bremer, Frau Eiler, Frau Grob, Frau Gropp,
Frau Hirschi, Frau Hoppe, Frau May, Frau Schneider, Frau Kuschkewitz, Frau Sarli, Frau Taleb Pawlicki,
Frau Thiel, Frau Zhou-Hoven und Herr Bezirksbürgermeister Mathias Grunert
sowie Herr Beckmann, Herr Hoffmann, Herr Heyden und Herr Pawlicki.


 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Der Lesetag hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Wir freuen uns auf eine Wiederholung.