Die Zeitmaschine

von Vita, Klasse EPa

Meine Freunde Felix, AnnSophie und ich, wir mussten den Keller aufräumen. Dabei entdeckten wir… was Großes. Wir kamen näher, näher… und das war eine Zeitmaschine!!!! Das war unglaublich. Wir stiegen ein. Ich drückte auf einen Knopf und dann sausten wir ab. Um die ganze Welt und wir waren im alten Ägypten. " Wir steigen aus" sagte ich. Plötzlich stand Nofretete vor mir!!!! Sie sagte: " Wer bist du?" Ich
Ich antwortete: ich bin Violetta und das sind meine Freunde Felix und AnnSophie
Nofretete befiel: Werft diese Rabauken in den Kerker. Das sind Diebe, die mein Gold stehlen und uns töten wollen!
Ich sagte: " Stopp, ich führe ihnen was vor Nofretete oder Majestät. Ich habe sie angelogen. Ich habe gesagt, dass ich einen indischen Tanz mache, aber ihr hat's gefallen, das war das Wichtigste. Danach sind wir weggelaufen. Ich habe aus Versehen einen Jungen angerempelt Ich entschuldigte mich und dann schmissen sie uns in den Kerker, weil wir nicht schnell genug gerannt sind. In der Nacht hat uns der Junge, den ich angerempelt habe, gerettet. Er hieß Nora. "Puh," sagte Annsophie, zum Glück hast du den Jungen angerempelt!!!!" Aber wir sind nie zurückgekehrt nach Deutschland.