Eulengeschichten der EPa

Freunde

Die drei Eulen reden.
Sie wollen eine Reise machen.
Tim, Tom und Toni wollen in die Dunkelheit fliegen.
Da wollen sie spielen und fliegen.
Tim und Tom fliegen weg.
Toni soll sie fangen.

von Rick


 

Beste Freunde

Willi, Otto und Franz waren beste Freunde, sie machten alles zusammen.
Eigentlich waren sie ganz unterschiedlich.
Willi war immer müde, Otto hatte immer was zu meckern und Franz hatte alles im Griff.
Eines Tages flogen sie in den Wald, um zu picknicken, aber dann kam ein schreckliches Gewitter.
Aber Willi merkte nichts. Er schlief schon wieder und Otto meckerte wie immer.
Franz sagte:" Keine Sorge wir stellen uns in die Wohnung von Sigi, dem alten Specht, der ist gerade im Urlaub."
Dann haben sie Willi geweckt und sind in die Höhle geflogen und haben dort ihr Picknick gemacht.

von Melina


  Eusebia, Eurelia und Eulia wollten einen Heulwettbewerb für den Mond machen.
Eusebia heulte hoch, Eurelia heulte tief und Eulia heulte so schön, dass der Mond strahlte.

von Anso

  Die drei Eulen heißen Franz, Hans und Fritz.
Die drei Freunde machen alles zusammen.
Die Eulen sitzen zusammen auf einem Ast.
Über ihnen scheint der Mond und die Sterne.

von Jan

 

Die drei Freunde

Drei Eulen sind sie.
Sie heißen Uli, Zoki und Willi.
Sie sitzen immer zusammen auf einem Ast und langweilen sich nie, denn sie erzählen sich immer wieder Abenteuer.

von Serkan


 

Die drei Eulen Keuli und Euli und Scheuli

Die drei Eulen sind nett.
Aber man muss auf den Euli aufpassen, weil er auch die Zunge zeigt und die drei Eulen haben ein Wettrennen gemacht.
Und Scheuli ist ins Ziel gekommen und Keuli ist als Zweiter angekommen.

von Lea