Witze


  Ein Kind aus der Stadt ist zum Reiterhof gefahren und soll sich zum ersten Mal auf ein Pony setzen. Es nimmt erst einmal die Steigbügel in die Hände, dann die Zügel und fragt dann die Reitlehrerin: "Wie werden denn hier die Sicherheitsgurte befestigt?"

  Ein Igelkind geht im Botanischen Garten spazieren. Als es dunkel wird, gerät es in ein Gewächshaus voller Kakteen.
Jedesmal, wenn der Kleine gegen ein Stachelgewächs stößt, piepst er: "Mami, bist du das?"

  Ein Verhaltensforscher stellt weißen Mäusen eine Aufgabe. Sie bekommen erst Futter, wenn sie auf einen Klingelknopf drücken. Nach zwei Tagen klappt es.
"Toll", sagt einen Maus zu der anderen, "habt ihr das gesehen? Der Mesch ist dressiert. Jedesmal, wenn ich klingle, wirft er mir ein Stüch Käse in den Käfig!"

  Ein Elefant und eine Maus gehen über eine Holzbrücke.
Da sagt die Maus zum Elefanten: "Hörst du, wie wir trampeln?"

  Ein Pferd tritt auf eine Maus, die gerade ihr Haus verlassen will. Als sie dann heraus kommt und sich den Sand aus dem Fell schüttelt, sagt das Pferd verlegen:
"Entschuldige bitte, ich habe dich wirklich nicht gesehen."
Die Maus winkt großzügig ab und sagt:
"Macht nichts, das hätte mir auch passieren können!"

  Ein Elefant geht mit einer Maus spazieren. Nach einiger Zeit fragt der Elefant:
"Warum bist du eigentlich so klein?"
Die Maus wird rot und stottert ganz verlegen:
"Ach weißt du, ich war ziemlich lange krank."

  "Na, funtioniert Ihre neue Mausefalle?"
"Fantastisch, heute morgen lagen wieder drei Mäuse davor, die sich über die Technik totgelacht haben."

  Eine Maus geht ins Kino. Kaum hat der Film begonnen, setzt sich ein Elefant genau vor die Maus.
Nach einer Weile steht die Maus auf, setzt sich vor dem Elefanten und sagt:
"Nicht wahr, man sieht nicht sehr gut, wenn jemand genau vor einem sitzt!"