Informationen

Projekt Zahngesundheit

Am 31.07.2005 präsentierten Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse, die sie im Rahmen eines Projektes Zahngesundheit erarbeitet hatten.

Es begann mit dem Einzug des Zahnputzbrunnens, den die AOK nach den Weihnachtsferien zur Verfügung gestellt hatte. Informations- und Unterrichtsmaterialien sowie die begleitende Beratung des Herner Zahnarztes Dr. Paul waren Grundlagen für die Durchführung eines über mehrere Wochen dauernden Projektes in verschiedenen Klassen.

Alle Kinder reinigten sich täglich gewissenhaft ihre Zähne am Zahnputzbrunnen.

Die Projektgruppen in den Klassen 1 und 3 beschäftigten sich mit Themen wie Milchgebiss, bleibende Zähne, Zahnarten, Aufbau eines Zahnes, Funktion von Zähnen, Zahnpflege, Zahngesundheit, Zahnkrankheiten, Zahnspangen, zahngesunde Ernährung, Zahnarzt und Zähne bei Tieren.

Am Präsentationstag wurde zuerst ein geliefertes gesundes Frühstück in den Klassen von den Kindern verzehrt.

Danach wurden die Zähne gereinigt.

Ab 10.00 Uhr fand die Präsentation im Beisein von Frau Dr. Reinecke, Frau Dr. Wilk und Dr. Paul vor allen Kindern unserer Schule statt.

Die Klasse 1 stellte zuerst ihre Ergebnisse vor.

Danach führte die Klasse 2 eine musikalische Zahngeschichte vor.

Der Tanz der Zähne der Klasse 4a zeigte den Angriff von Bakterien und deren Abwehr durch Zahnbürste und Zahnpasta.

Die Gruppen der Klasse 3 referierten ihre Arbeitsergebnisse vor selbst erstellten Plakaten.

Ein Rap der KLasse 4b sang ein Loblied auf die gesunden Zähne der Kinder vom Pantrings Hof.

Die Ergebnisse der Projektarbeiten sind in unserer Pausenhalle ausgestellt.

Herr Dr. Paul hat ebenfalls am Präsentationstag (31.07.2005) fotografiert und uns die Fotos zur Verfügung gestellt.
Durch Anklicken wird ein Fenster mit dem vergrößerten Foto geöffnet.